Studienreise nach China

klinisches Praktikum u.a. in der Xi Yuan - Klinik in Peking, China

 

vorraussichtlich Sommer 2017


Wir unternehmen alle 2 Jahre eine zweiwöchige  Studienreise nach Peking, China. Seit vielen Jahren arbeiten wir erfolgreich mit der Xi-Yuan Klinik für Chinesische Medizin zusammen und stehen in gutem fachlichen Kontakt mit den Ärzten der unterschiedlichen Stationen, u.a. auch der Tuina –Station.

 

 

Unser Praktikum an der Xi Yuan – Klinik läuft folgendermaßen ab:

  • Morgens (08:00): gemeinsames Frühstück im Hotel
  • die von uns ausgebildete fachliche Übersetzerin holt uns ab, gemeinsam gehen wir zu Fuß ca. 1,5 km zur Klinik
  • in der Klinik angekommen besprechen wir mit der Chefärztin unseren Tagesablauf, welche Station wir besuchen (z.B. Alterskrankheiten, Verdauungsprobleme, Gelenkprobleme,…), welche Räume wir nutzen dürfen, welche Patienten wir befragen dürfen etc.
  • wir besuchen Patienten auf ihren Zimmern, befragen sie zu ihren Symptomen (wird sofort übersetzt), fühlen den Puls und betrachten die Zunge
  • anschließend gehen wir zurück in das uns zugeteilte Arztzimmer und werten die Befragung aus, besprechen das Muster und diskutieren verschiedene Therapieprinzipien
  • der behandelnde Arzt kommt nach ca. 20 Minuten in den Raum, bespricht mit uns unsere Ausarbeitungen und korrigiert bzw. erläutert Zusammenhänge
  • danach bekommen wir einen neuen Patienten zugeteilt oder gehen auf die Tuina Massage- oder Qigong – Station
  • Mittags (ca. 12.00-14.00): Essen im Restaurant und Aufenthalt im Hotel
  • Nachmittags (ca. 14.00-16.30): weiterer Klinikbesuch
  • Abends: Essen in einem Restaurant mit Tagesrückblick und dann evtl. gemeinsame Abendgestaltung
  • am Wochenende: gemeinsame Unternehmungen (Ausflüge, Besichtigungen allein oder in der Gruppe, z.B. Große Mauer, Verbotene Stadt,…)

 

Die Kosten (ca. 2500€) für das Praktikum beinhalten:

  • Vollverpflegung (Frühstück, Mittag, Abendbrot)
  • Unterbringung in einem Hotel
  • fachliche Dolmetscherin (bei allen Aktivitäten dabei)
  • Klinikkosten
  • Zertifikat der Klinik über absolviertes Praktikum
  • gemeinsame Unternehmungen
  • Hin- und Rückflug
  • Transportmittel in Peking
  • Reisebus, Shuttleservice

 

Möchten Sie mitkommen oder haben Sie Fragen zu den genauen Details der Reise, melden Sie sich bitte bei uns im Büro. Weitere Fotos finden Sie in unserer Galerie.

 

auf der Tuina-Massage-Station