Qigong & Massagen zur betrieblichen Gesundheitsfürsorge

Die Thammavong Schule bietet auch Qigong und Klassische Chinesische Tuina-/Anmo-Massagen zur Prävention und Gesunderhaltung in Betrieben an. Qigong und Tuina-Massagen wirken nachhaltig Verspannungen und Schmerzen aufgrund einseitiger Belastungen entgegen und fördern die Vitalität und Gesundheit der Mitarbeiter eines Unternehmens.
 
Laut §3, Nr. 34 EStG können derartige Präventivmaßnahmen für gesundheitsgerechte Mitarbeiterführung in Höhe von bis zu 500,- € jährlich pro Mitarbeiter steuerlich geltend gemacht werden.
 
Für dieses Angebot sind Dajana Koch und Barbara Lübeck Ihre Ansprechpartnerinnen. Sie erreichen sie über unser Büro unter der Telefonnummer 03981 444144 oder per E-Mail an buero@thammavong.de
 
Ein Probedurchlauf bzw. Schnupperkurs kann jederzeit durchgeführt werden.